Corona-Virus Psychotherapie per Online-Videosprechstunde

Obschon wir alle gemeinsam vom Coronavirus überrascht wurden, ist Angst der falsche Ratgeber, wir müssen uns jetzt an die neue Situation anpassen. Für den Ablauf in unserer Praxis bedeutet dies, dass Sie geöffnet bleibt und unsere Psychotherapie Behandlung ab sofort auch als Online Videosprechstunde oder per Telefon angeboten werden. Damit setzen wir die Empfehlungen der Virologen und WHO um, Sozialkontakte bis auf Weiteres auf ein Minimum zu reduzieren, um der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken.

Die Online Videosprechstunde ist nichts anderes als Telemedizin Corona und funktioniert sehr einfach:

  • Wir arbeiten mit einem von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zertifizierten Video-Streaming-Anbieter zusammen, welcher auch den Datenschutz gewährleistet. 
  • Um unsere psychotherapeutische Hilfe in Anspruch zu nehmen, müssen Sie kein Software-Programm herunterladen.
  • Beide Teilnehmer der Videotherapie benutzen jeweils Computer/Laptop/Tablet/Smartphone, welche ein Mikrofon und eine Webcam mit Lautsprechern haben.
  • Nach einer Terminvereinbarung - per E-Mail oder telefonisch - erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link und einem Zugangscode. Mit dem Zugangscode loggen Sie sich auf der Website des Videoanbieters ein und die Therapie kann online per Video beginnen.

Selbstverständlich werden alles Maßgaben des gesetzlichen Datenschutzes eingehalten.

Bitte beachten Sie, dass wir diesen Service nicht für Erstgespräche anbieten. Diese finden bei uns in der Praxis statt.

Für die Beantwortung weiterer Fragen stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung.

Online Psychotherapie Behandlung per Video Streaming in Berlin - Termin bei den Therapeutinnen vereinbaren:
(030) 818 909 41
oder Online - Terminvereinbarung